Da ich grade dran war mich mit Steuerungen, IoT und ähnlichem zu beschäftigen kam mir eine 'dumme' Idee.

Ich arbeite grade daran diese Idee zu verwirklichen und halte dies in einem Manuskript fest. Die Grundidee ist ganz simpel, wie bekomme ich Daten aus einem Sensor an einer Node, Arduino oder ESP ist in dem Fall egal, in eine Datenbank und kann dann damit etwas machen. Aufzeichnen, auswerten, darstellen und evtl. auch steuern?

Angefangen hat es mit einer NodeMCU und einem DHT22. Mein erster Einsatzort ist ein kleines Indoor-Gewächshaus in meinem Wohnzimmer. Im Moment verselbststendigt sich die Idee. Daher versuche ich alles so gut es geht zu dokumentieren. Zeitlich schaffe ich es nicht alles hier hin zu bringen, aber das Eine oder Andere wird seinen Weg hier hinein finden.

Erste Beispiele für Produkte die hierbei herausgekommen sind ist ein Programmieradapter für ESP-01 (8266) der nicht so ganz einfach zu handeln ist. Das Board ist grade im Testlayout und bedarf noch einigen Anpassungen, aber die Funktionalität ist schon fertig. Die meissten Programmieradapter haben weder 3,3V, was vom ESP gefordert wird, noch die nötigen Bedienelemente um alles aus dem Kleinen Board heraus zu holen. Der Schaltplan mit Erklärungen folgt in Kürze.