Ich habe mich nach einiger Zeit dann doch mal an einen Sauerteig heran getraut. Hintergrund war, dass ich das "rustikale Bauernbrot" von Lutz Geißler backen wollte. Dabei handelt es sich um ein Roggen-Mischbrot mit Roggen Vollkornsauerteig.

An aller erster Stelle möchte ich mich bei einem Kollegen bedanken, der mich auf 'Das' Brotbackbuch hinwies, als wir beiläufig davon sprachen doch mal selber Brot oder Brötchen zu backen.

Ich habe am selben Tag dieses Buch, nach kurzem online anlesen, gekauft und muss ganz ehrlich sagen, dass dieses Buch in einer Art und Weise geschrieben ist, wie ich es liebe. Es ist eine erzählende Anleitung in einer offenen und ehrlichen Sprache, gleichzeitig ein Fachbuch, welches mir das Handwerk Brot backen vermittelt hat. Es ist leicht versändlich geschrieben und lässt sich sowohl einfach lesen und als Referenzhandbuch verwenden, wenn man was nachschlagen möchte. Ich bin total begeistert auch von der Tiefe in die dieses Buch geht ohne oberlehrerhaft oder langweilig zu werden. Dies habe ich bisher bei keinem Buch dieser Art gehabt.

Unterkategorien